Global Organic Textile Standard (GOTS)

Der Global OrganicTextile Standard (GOTS) wurde 2006 eingeführt und besteht aus vier internationalen Mitgliedsorganisationen: Organic Trade Association (USA), Internationaler Verband der Naturtextilwirtschaft e.V. (Deutschland), Soil Association (England) und Japan Organic Cotton Association (Japan).

Auf hohem Niveau definiert er umwelttechnische Anforderungen entlang der gesamten textilen Produktionskette und gleichzeitig die einzuhaltenden Sozialkriterien.
Die Qualitätssicherung erfolgt durch eine unabhängige Zertifizierung der gesamten Textillieferkette.

Ziel des GOTS Standards ist es, Anforderungen zu definieren, die eine nachhaltige Herstellung von Textilien gewährleisten, angefangen von der Gewinnung textiler Rohfasern über die umweltverträgliche und sozial verantwortliche Herstellung bis zur Kennzeichnung der Endprodukte.

Weiterführende Informationen: Global Organic Textile Standard

Zurück

Account erstellen
Passwort vergessen?